Die Serie „Kolzov BLAU“: Nr. 1 – 8

Die Platten der Serie „Kolzov BLAU“ Nr.1-8 dienen der grundlegenden Regulation des gesamten Organismus, seiner Organe und Zellfunktionen, des Hormonsystems und Stoffwechsels sowie der in die Materie hineinreichende Lebensenergien (messbar u.a. als Meridianenergien). Sie enthalten die Heil-Informationen einer Vielzahl von Pflanzen, Ayurvedischer Kräuterrezepturen, tibetischer Heilpilze und Masaru  Emotos (Erfinder der Wasser-Kristallbilder) Mischungen zur  Wellentherapie der Organe. Die Platten wurden in Russland als medizinisches Produkt  anerkannt (nicht aber in Deutschlang und der EU) und die Technologie der  Informationsspeicherung und -übertragung ist mit mehreren Patenten  geschützt.
Am deutschen LIFE-TESTinstitut wurde die Harmonisierung des Energiefeldes durch die blauen Kolzov-Platten anhand von Meridanenergien-Messungen (Hautwiderstandsmessungen an den Endpunkten der Meridiane) untersucht und die Tester verliehen den Kolzov-Platten das Prädikat „energetisch sehr gut“ (siehe unter www.life-testinstitut.de). Durch Anwendung der Kolzov-Platten werden auch die Chakras, die Energiezentren des Menschen aktiviert und harmonisiert –
messtechnisch belegt z.B. per:

Chakra-Analyse mit Kirlian-EPC-Kamera
Chakra-Analyse
Chakra-Analyse
Bild links: vor Anwendung sind die farbigen Kreise aus der Mittelachse verschoben und sehr unterschiedlich in der Größe (und damit Aktivität), die dazugehörige Graphik zeigt dies in einem sprunghaften Verlauf statt in einer Gerade.
 
Bild rechts: nach Anwendung (hier der Platte Nr.2, nach 30 Minuten am Körper) sind die Kreise fast ideal in der Mittelachse und damit ausbalanciert sowie deutlich größer und damit aktiver, die beiden Linien der Grafik verlaufen fast gerade.
Aura-Feld per Kirlian-Elektrofotografie
Bild links:
vor Anwendung der Kolzov-Platte – die Aura zeigt „Löcher“, also Schwachstellen im Feld;
Bild rechts:
nach Anwendung ist die Aura wesentlich dichter und stärker
 
Anwendung: Alle Platten bieten Schutz gegen Belastungen durch Elektrosmog, Energetisieren und Harmonisieren den Körper, Wasser oder Speisen. Darüber hinaus hat jede Platte noch spezielle energetische Wirkungen – siehe untenstehende Beschreibungen.
Eine optimale BASIS-Regulation geschieht mit der kombinierten Anwendung der Platten Nr.1 vormittags und Nr.2 nachmittags (etwa nach 16 Uhr). Dazu wird Platte Nr.3 von Frauen bzw. Nr.4 von Männern verwendet.
Nachts legt man die Platte Nr. 8 unters Kopfkissen.